Radschnellweg Heidelberg-Mannheim



Die frühe Öffentlichkeitsbeteiligung des Radschnellweges Heidelberg-Mannheim wird von translake begleitet. Mit Hilfe verschiedener Formate und Veranstaltungen bringen wir unterschiedliche Interessen zusammen und schaffen den Rahmen für einen gelingenden Dialog: translake unterstützt dabei die durch Konzeption und Moderation, Vorbereitung und Nachbereitung der Beteiligungsformate – offline und online.

Dazu zählen der Projektbegleitkreis mit Stakeholdern und zufällig ausgewählten Bürgern, öffentliche Infoveranstaltungen, Trassenbegehungen sowie die Projekthomepage mit interaktiver Karte und Mobilitätsumfrage.


Referenz:

Katharina Kuch, Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat 44, +49 721 926-8235, katharina.kuch@rpk.bwl.de

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Digitales Jugendforum Waldkirch

Die Jugendlichen versammelten sich in einem Online-Meeting und arbeiteten unter der Leitung von translake an gemeinsamen Themen.

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon
INFORMIERT BLEIBEN?
KONTAKT
Obere Laube 53
78462 Konstanz
+49 7531 365 92 30
info@translake.org