MitMap

Die digitale Beteiligungskarte

MitMap-1.PNG

MITMAPPEN :

 

Menschen zukunftsorientiert beteiligen

 

 

Digitale Tools machen Bürgerbeteiligung zukunftsfähig und sind in allen Altergruppen beliebt. Die MitMap vereint unsere langjährigen Erfahrungen mit den vielfältigen Möglichkeiten digitaler Beteiligung.

MITMAPPEN :

 

mit mehr als nur Worten

Auf der MitMap können sich alle Bürger*innen direkt auf der Karte beteiligen. Sie können konkrete Orte und Stellen markieren – umständliche Beschreibungen sind nicht mehr nötig. Jeder Pin kann mit Text und Bild ergänzt werden. Auch Strecken können zur Diskussion gestellt werden.

MITMAPPEN :

 

einfach in Austausch kommen

 

 

Jeder Pin hat eine Kommentar- und eine Like-Funktion, über die Bürger*innen einfach untereinander interagieren können. Alle Eintragungen auf der Karte sind für alle Bürge*innen einsehbar.

MITMAPPEN : 

 

rund um die Uhr, von überall

 

Die größten Hürden für Beteiligung sind oft Ort und Zeit. Die MitMap überwindet beide: Alle Bürger*innen können ihre Hinweise auf der Karte einbringen – egal von wo und egal wann. So können wir möglichst vielen Menschen eine Stimme geben.

MITMAPPEN :

 

von jedem Endgerät

 

 

Egal von welchem Endgerät, alle können von überall mitmachen. Unsere Karte ist für Computer, Tablet und Handy optimiert.

Die Benutzeroberfläche ist leicht zu verstehen und zu bedienen.

Die MitMap wird von uns auf Servern mit Standort in Deutschland gehostet und funktioniert ohne den Einsatz von nicht notwenigen Cookies.

Die Erhebung von persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen erfolgt nicht ohne Zustimmung der Bürger*innen.

MITMAPPEN :

 

sicher online unterwegs

Mit den Ergebnissen weiterarbeiten

Die Beteiligungsphase war erfolgreich und es sind zahlreiche Hinweise eingegangen! Nun geht es darum, die Ergebnisse zu sichten und in die weitere Planung einfließen zu lassen. Die MitMap hilft Ihnen dabei

Clustern Sie alle eingetragen Hinweise und Ideen in beliebig viele Kategorien

Verteilen Sie die Hinweise und Ideen intern zur Bearbeitung und stimmen Sie sich mit Ihren Kolleg*innen direkt über die MitMap ab

Schauen Sie direkt in der MitMap nach, welche Eintragungen schon bearbeitet wurden

Formulieren Sie Antworten an die Bürger*innen und speichern Sie diese im Entwurfsstatus

Veröffentlichen Sie die Antworten an die Bürger*innen, sodass die Rückmeldung direkt in der MitMap erscheint

Nutzen Sie eine Statusampel, um den Umsetzungsstand einer vorgeschlagenen Maßnahme anzeigt

Exportieren Sie alle eingetragenen Hinweise und Ideen

Importieren Sie die Ergebnisse der Beteiligung zur weiteren Planung in GIS-Programmen

Um die MitMap zielgerichtet und effektiv einsetzen zu können, unterstützen wir Sie von Anfang bis Ende der Beteiligungsphase:

Wir richten die Karte nach Ihren Vorstellungen ein

In einer Schulung zeigen wir Ihnen, wie einfach die Arbeit mit der MitMap funktioniert

Etwas fällt nicht leicht? Sie melden sich bei uns und wir lösen das Problem

Moderation gewünscht? Wir prüfen alle Hinweise und schalten sie frei

Projektwebiste gewünscht? Wir erstellen sie Ihnen und binden die MitMap dort ein

Wir unterstützen Sie

Die MitMap im Einsatz