Bürgerworkshop "Nutzerfreundliche Gebührenbescheide" (Tengen)

Die Stadt Tengen will seine Verwaltungsdienstleistungen verbessern. Als Auftakt hierzu konzipierte und moderierte translake einen Bürgerworkshop mit 13 zufällig ausgewählten Bürger*innen.


Die Bürger*innen konnten ihre Ideen dazu einbringen, wie die Gebührenbescheide für Wasser/Abwasser und Restmüll verständlicher formuliert und attraktiver gestaltet werden können.


Durch die unterschiedliche Hintergründe der Bürger*innen (Alter, Geschlecht, Wohnteilort in Tengen, Beruf) wurden vielfältige Verbesserungsvorschläge aus allen Perspektiven entwickelt. Translake sorgte dafür, dass sich alle Teilnehmenden wohlfühlten, sich gleichermaßen beteiligten und die Ergebnisse schnell und sorgfältig dokumentiert wurden.