Zukunftsdialog Bodman-Ludwigshafen

Am 19. Juni 2018 fand im Gemeindezentrum in Ludwigshafen der Zukunftsdialog der Doppelgemeinde Bodman-Ludwigshafen statt. Ziel des Prozesses ist es, dass der Gemeinderat, die Verwaltung und die Einwohner von Bodman-Ludwigshafen gemeinsam  in einen Zukunftsdialog treten. Mit Hilfe des Bürgerdialogs soll eine gemeinsame Strategie für die Zukunft entwickelt und sich auf Leitlinien verständigt werden. 

Fünf Megatrends der Zukunft wurden zuvor bei der Kick-Off-Veranstaltung am 6. März 2018 im See-um Bodman zu vier konkreten Lebensbereichen (Infrastruktur, Wirtschaft, Landwirtshaft, Lebensqualität) in Beziehung gesetzt. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger arbeiteten gemeinsam an der Zukunft der Doppelgemeinde. Im Nachgang arbeiteten vier Arbeitsgruppen (eine pro Lebensbereich) mit den Ergebnissen der Kick-Off-Veranstaltung weiter. Daraus sind vier Geschichten entstanden, die alle eine Zukunftsvision beschreiben. Beim Zukunftsdialog am 19. Juni 2018 sind diese vier Geschichten von den Arbeitsgruppenmitgliedern erzählt worden. Die Zuhörer haben aus unterschiedlichen Perspektiven diesen Geschichten zugehört und sich Notizen gemacht. translake durfte diese beiden Veranstaltungen mitvorbereiten und die Moderation übernehmen (Julia Gunsilius).

Zurück